Methodenpalette

Je nach Störungsbild und Sachlage kommen bei uns verschiedene verhaltenstherapeutische Methoden zum Einsatz. Einige davon sind schwerpunktmäßig darauf ausgerichtet, die Symptome zu behandeln, um schnell eine spürbare Besserung zu erreichen. Häufig tragen unbewältigte Lebensereignisse, früh erlernte Verhaltensnormen oder ungenügende soziale Kompetenzen zu den Beschwerden bei. Hier wenden wir Behandlungsweisen an, die Ihre entsprechenden Fähigkeiten verbessern (Skillstraining) oder Ihre Aufmerksamkeit stärker auf das Hier und Jetzt lenken (Achtsamkeitsübungen).

Andere Methoden helfen, gewohnte Pfade zu verlassen (Schematherapie). Sind Sie angespannt und erleben unangenehmen Stress? In diesem Fall helfen vielleicht Übungen zur Entspannung oder ein technisches Verfahren, das es Ihnen ermöglicht wahrzunehmen, was Ihren Körper hauptsächlich belastet (Biofeedback).

Über diese Verfahren erhalten Sie ein hilfreiches Handwerkszeug für Ihre alltäglichen Leiden. Welche Verfahren für Ihre Beschwerden die richtigen sind, bespricht Ihr Therapeut ausführlich mit Ihnen. Wir sind überzeugt, dass ein informierter und aufgeklärter Patient größere Sicherheit in der Behandlung empfindet. Dieses Sicherheitsgefühl wirkt sich wiederum positiv auf die Behandlung und den Erfolg der Therapie aus.

Zeitnah einen persönlichen Termin vereinbaren

 
Wir bemühen uns, Ihnen innerhalb weniger Tage einen Termin für ein Erstgespräch anzubieten. Unter psychischen Beschwerden zu leiden, ist belastend. Eine klare Diagnose, das Wissen über den Schweregrad der Beschwerden und ein klarer Fahrplan für die Therapie vermitteln Sicherheit...

So finden Sie zu uns

 
Wir sind mit 4 Ambulanzen an 3 Standorten in Hamburg vertreten. An allen Standorten ist eine Behandlung möglich.
© 2017 Verhaltenstherapie Falkenried MVZ GmbH

Please publish modules in offcanvas position.